BOOKING ONLINE
Best Rate Guarantee
Anrise

Abreise

Zimmer
Erwachsene
Suche

Gabicce & Umgebung

mittelalterige Dörfer, Sport, Theater, Musik und viele weitere Ideen für Ihre Ausflüge in Gabicce Mare und Umgebung

An der Grenze zwischen Marken und Emilia Romagna, heisst Gabicce Mare Sie herzlich willkommen!
Gradara
Nur 10 Fahrminuten von Gabicce Mare entfernt, entdecken Sie Gradara, auf einem Hügel auf 142 m ü. M. Dieses wunderschöne mittelalterige Dorf ist von einer Steinmauer aus dem XIV Jahrhundert umgeben und von der Burg, gebaut von der Familie Malatesta von Verrucchio (1307- 1325) dominiert . Die Geschichte erzählt, dass das Schloss von Gradara Theater der großen Liebe zwischen Paolo und Francesca da Rimini, auch von Dante in der Divina Commedia erwähnt, war. Ein Ausflug nach Gradara ist ein Muss für alle Liebespaare!!!
Pesaro
Ungefähr 25 Fahrminuten vom Grand Hotel Michelacci entfernt, finden Sie Pesaro, eine kleine, schöne Stadt am Meer, umrahmt von den Hügeln des Naturparks San Bartolo im Nordwesten und Ardizio im Südwesten. Im historischen Zentrum ragen die imponente Burg Costanza, der Dogenpalast, die Museen und der moderne Stadtgarten heraus, der sich mit langen Alleen dem Meer entlang erstreckt. Pesaro bietet erhebliche künstlerische und musikalische Traditionen und ist die Heimatstadt von Gioacchino Rossini, nach dem das berühmte Stadttheater benannt ist. In Pesaro finden jedes Jahr eine Filmmesse und das berühmte Rossini Opera Festival statt
Urbino
Von Gabicce Mare aus fahren Sie ins Landesinnere und Sie werden Urbino erreichen, eine der schönsten medievalen Burge der Marken.

Urbino ist weitgehend durch Mauern und Wällen umgeben; seine schmalen und steilen Gassen sind reich an Denkmälern und Sehenswürdigkeiten. Symbol der italienischen Renaissance und Geburtsort von Raphael und Bramante, bewahrt Urbino die original städtische Struktur und die meisten Gebäude aus der goldenen Zeit. Urbino ist eine der wichtigsten Kunststädte der Welt, wegen seiner Geschichte und den vielen Denkmälern und Kunstwerken.
Urbino ist auch Standort einer hoch besuchten Universität, die auch Studenten aus dem Ausland aufnimmt sowie einer Kunstakademie, einer Hochschule für Grafik und der berühmten “Buchschule”. Jedes Jahr im August spielt sich das Fest des Dogen ab, eine Re-Inszenierung in mittelalterlichen Kostümen durch die Gassen des historischen Zentrums.
San Leo
Auch San Leo ist einen Besuch wert. Ein scharfer Felsen, umgeben von senkrecht abfallende Klippen und einer Traumlandschaft, die vom Apennin zum Meer abfällt; eine Reihenfolge von alten Häusern zwischen einer herrlichen Festung und einem scharfsichtigen Glockenturm; ein dichtes Gewebe von Geschichte und Legende, dem Heiligen und dem Profanen, zwischen dem beeindruckenden Schloss und antiken Kirchen: das alles ist San Leo.
In der Zeit um das Jahr 1200 beginnt hier die Herrschaft der Grafen von Montefeltro, später Herzöge von Urbino, die eine große Rolle in der Entwicklung der Renaissance-Kultur spielten. Die hervorragende Burg, einmal ihre militärische Funktion eingestellt, wurde zu einem Gefängnis, in dem unter anderen Giuseppe Balsamo, besser bekannt als Graf von Cagliostro, rätselhafte Figur voller Charme und in einer umfangreichen Literatur erwähnt, seine letzten Lebenstage verbrachte.
San Marino
Nur wenige Kilometer von der adriatischen Küste, erstreckt sich die älteste Republik der Welt über eine Fläche von nur 61 Quadratkilometern. Als freie Gemeinde während der unruhigen Zeit der Renaissance, hat San Marino eine perfekte Mischung aus modernen Zeiten in Bezug auf seine Gesetze und Traditionen erhalten. Hier suchten und bekamen Zuflucht und Schutz, unter anderen, Giuseppe Garibaldi, der Held der zwei Welten. Die schönste Aussicht, können Sie von den drei Türmen, die als Verteidigungsbollwerke auf der Spitze des Berges Titano erbaut wurden, genießen.

Weitere Ideen für Ihre Freizeit in Gabicce Mare und Umgebung

Das Angebot an Freizeitaktivitäten endet bestimmt nicht hier, bedenken Sie, dass Sie sich an der Riviera der Parks befinden, wie diese Gegend allgemein genannt und in ganz Italien bekannt ist für die hohe Anwesenheit von Vergnügungsparks.

Nicht zu übersehen, weitere Merkmale der Gegend, wie:

Sport

Motorrad-Fans kennen bestimmt den Misano World Circuit Marco Simoncelli, während Pferde-Liebhaber ihre Leidenschaft im Reitzentrum Riviera Horses voll ausleben können.

Für Amateure und Profis des Radsports ist unser Hinterland reich an Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, sowie die inzwischen berühmten Wege, die auch für die Tour d’Italie gewählt wurden

Veranstaltungen und Konzerte

Wir befinden uns nahe des Regina Theaters von Cattolica wie auch desl 105 Stadium von Rimini imd des Adriatic Arena von Pesaro

Mondanität und Glamour nur wenige Schritte entfernt

Liebhaber des Nachtlebens und Spaziergänge in schicker Gegend dürfen den neuen Yachthafen von Cattolica oder die in ganz Europa bekannte Diskothek Baia Imperiale nicht vernachlässigen, beide in nur 5 Minuten zu Fuß erreichbar!
Zögern Sie nicht länger, buchen Sie sofort Ihren Urlaub in Gabicce Mare!
Kontaktieren Sie uns pflichtenlos für Infos und Empfehlungen!